#0984 [Spotlight] „Picture my Day“ Day #2020

„Picture my Day“ Day #2020.. oder hier konkreter: Die Zukunft des „Picture my Day“.

Nun, was hat es damit auf sich?

Beim letzten PmDD war die Teilnahme sehr gering, ebenso bei vorherigen.
Da ich gern wissen wollte wieso das so ist, stellte ich diese Frage auf Twitter und Facebook und schnell wurde klar, dass es zu unregelmäßig und nicht gut organisiert (kaum einer wusste bescheid, wann der nächste PmDD stattfindet) ist.

Darauf folgte eine Umfrage, bei der einige interessante Aspekte und Ideen eingeworfen wurden, wie man das ganze denn in Zukunft gestalten könnte.
Ein festes „Team“, fixe Termine, regelmäßige Abstände, aktive Bewerbung.

Nun, da das Zepter zuletzt bei mir lag, hab ich mich dem angenommen und freue mich, wenn sich auch andere finden, die das ganze mit mir weiterleben lassen wollen – meldet euch einfach bei mir! :)

Es wurden zwei ähnliche Veranstaltungen genannt (die ich teilweise bis zu dem Zeitpunkt gar nicht kannte): #12von12 (jeden 12. des Monats), #WMDEDGT (jeden 5. des Monats).

Somit fällt der 1. oder 10. des Monats weg – denn das wäre doch viel zu kurz nacheinander oder nicht?
Dann fiel der Vorschlag mit Ende des Monats bzw dem 28. – denn schließlich hat jeder Monat einen 28. ;)

Somit möchte ich dem Format einen kleinen Neustart geben mit diesen Vorgaben:

  • jeden Monat am 28. findet der PmDD statt
  • der offizielle Hashtag wird #pmdd2020 sein (also immer für 12 Monate festgelegt)
  • auf der Picture my Day Seite werden alle Infos aufgeführt, so dass man immer darauf verweisen kann
  • es wird ein festes Bilderpaket (mit Titelbildern) das jeweilige Jahr geben
  • die Teilnehmerliste wird das jeweilige Jahr umfassen
  • das feste „Team“ wird auf der Seite aufgelistet (für Fragen und Co)

Warum nicht den Hashtag #pmdd nutzen?

Nun, das liegt daran, dass dieser Hashtag vor allem im englischsprachigen Raum für andere Dinge genutzt wird (Premenstrual dysphoric disorder) – meiner Meinung nach nicht ganz so passend und man findet dann nicht alle Beiträge zum Picture my Day Day#pmdd2020 einfach für das jeweilige Jahr, das sollte auch gut einprägsam sein! :)

Wenn ihr noch Ideen, Fragen, Vorschläge oder sonstiges habt, dann gebt mir gern bescheid!

Das alles ist nicht in Stein gemeißelt und kann jederzeit angepasst/erweitert werden! :)

Durch das monatliche Stattfinden kann jeder selbst entscheiden, ob er mitmachen oder aussetzen möchte – immerhin sind die weiteren Termine bekannt und man kann sich das ganze auch im Kalender als Serientermin eintragen ;)

Der nächste PmDD findet also schon am 28. Januar statt! :D

5 Kommentare

  • Hi!
    Ich habe mich früher häufig am PMDD beteiligt, aber in den letzten 2 Jahren nicht mehr soooo. Ich finde es gut, dass diese Aktion weitergeführt wird. Und irgendwann habe ich meinen Fotoblog auf Vordermann gebracht und bin auch wieder mit dabei.
    Danke für deine Mühe!
    Sabienes

  • Hallöchen,
    ein Reboot tut gut :-)
    Ohne feste Aktion könnte man doch einfach jeden Monat egal an welchen Tag seinen persönlichen „Picture by day day“ machen. Immer wenn gerade etwas besonderes ansteht, wo man denkt, dass es sich lohnt. z.B. am 1.7. fahre ich in einen Freizeitpark und das teile ich gerne mit allen von vorne bis hinten oder am 2.8. ist mein Putztag oder oder oder :-)
    evtl. machen auch einige nicht mit, weil einfach nichts besonders an dem einen Tag stattfindet und es Quatsch ist, einen ganz normalen Arbeitstag o.ä. zu dokumentieren.
    Grüße
    maTTes

    • Huhu maTTes,
      ja, das denk ich eben eigentlich auch :D
      Heutzutage teilen ja eh die meisten schon ihren Alltag auf Instagram und Co fast täglich, aber ich finds so gesammelt auch sehr spannend und guck mir das gern an.
      Mal gucken, wie es allgemein so angenommen wird bei allen! :)

  • […] https://www.pulchi.de/2020/01/0984-spotlight-picture-my-day-day-2020/ – der „Picture my day“ Day wandelt sich und hat jetzt auch eine eigene Seite: https://picture-my-day.de/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: