Session-Life,  Weekly Watched

#1313 [Session-Life] Weekly Watched 2024 Januar

Willkommen zum Weekly Watched für Januar 2024.

  • Morbius
    Puuuuh, ich weiß gar nicht, was ich sagen soll… Super vorhersehbar, eher miese Effekte, Plot sehr flach. Und einiges macht nicht so richtig Sinn. Die Post Credits noch viel weniger..
    Ne, muss man wirklich nicht gucken.

    Rating: ★★½☆☆ 

  • Die Schneegesellschaft
    Schwer in Worte zu fassen, wie ich den Film nun fand. Er strahlt eine ziemlich realistische Atmosphäre aus und spiegelt sehr gut wider, was vorgefallen ist. Definitiv nichts für zarte Gemüter und keine leichte Kost.

    Rating: ★★★★¼ 

  • Gran Turismo
    Richtig nice umgesetzt. Hab das Spiel auch mal gespielt vor Jaaaahren, war aber nie so ganz into it (war mehr der Need 4 Speedler xD). Dennoch mag ich solche Stories, die auf wahren Begebenheiten beruhen.

    Rating: ★★★★½ 

  • Fullmetal Alchemist
    Mmmh, der Plot ist interessant & die Charaktere deep. Ich mags, dass es auch blutigere & brutalere Szenen gibt (somit nichts für Kinder). Zwischendurch fand ich’s etwas strange, aber in sich ganz stimmig.
    Auf zu Brotherhood?

    Rating: ★★★★¼ 

  • Dusk Maiden of Amnesia
    Ich hatte den Manga an einigen Stellen anders in Erinnerung. Ich hatte hier das Gefühl, dass es sich in eine etwas andere Richtung entwickelt.
    Es ist sehr witzig & interessant, mir fehlte aber etwas die Spannung aus dem Manga.

    Rating: ★★★★☆ 

  • Peaky Blinders ~ Gangs of Birmingham ~ Staffel 5
    Die Ereignisse überschlagen sich regelrecht und sie steuern von einem Extrem ins andere. Gab wieder ein paar Twists und die Staffel endet mit einem fiesen Cliffhanger.

    Rating: ★★★★½ 

  • Lift
    Total übertrieben und unrealistisch.. aber irgendwie auch ganz witzig xD
    Muss man nicht gucken, aber war schon lustig. Ne Mischung aus Fast 5 und Ocean 11.

    Rating: ★★★★¼ 

  • Badland Hunters
    Joa, schönes Gemetzel mit etwas Story, die keinen Sinn ergibt xD
    Viel Action, Blut und Splatter.
    Wer sowas mag, wird Spaß dran haben – wer nicht, sollte lieber einen Bogen drum machen..

    Rating: ★★★★¼ 

  • The Many Saints of Newark
    Ich liebe Sopranos und hatte mich auf das Prequel gefreut.. jedoch hat es mich nicht so richtig überzeugt.
    Wenig Tiefgang in der Story, Fokus für mich nicht richtig gesetzt. Viel zu kurz!
    Eine Mini-Serie wär besser gewesen.

    Rating: ★★★½☆ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Pulchi

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen