#0869 [Review + Gewinnspiel] YumeTwins Januar 2019

Dieses Review mit Gewinnspiel erfolgt in Kooperation mit Merch Heaven.

Ich bin Momo vom Blog Merch Heaven und möchte euch eine sehr süße Abo Box vorstellen, die euch monatlich mit etwa sechs nützlichen Gegenständen versorgt.
Passend zu Beginn des Jahres ist das Thema der YumeTwins Januar Box »Happy Zoo Year!«

Hier eine kurze Erklärung, was die YumeTwins Box eigentlich ist:

YumeTwins ist eine Abonnement Box aus Japan. Jeden Monat wird eine Box mit 6 bis 8 mehr oder weniger nützlichen Gegenständen geliefert. Die Gegenstände kommen in süßen Designs und gehören oft zu beliebten japanischen Serien wie Rilakkuma oder Sailor Moon. Enthalten ist zumeist ein Plüschtier gefolgt von Schreibwaren, Badartikeln, Küchenutensilien oder Accessoires, die zum jeweiligen Thema der Box passen.

Der Preis je Box variiert je nach Länge des Abonnements. Eine einzelne Monatsbox kostet zum jetzigen Zeitpunkt $35. Bei einem Abonnement über 12 Monate, kostet eine Monatsbox $31,50. Des öfteren gibt es auch Gutscheincodes mit denen auf die erste Box oder das gesamte Abonnement gespart werden kann.
Ein kürzlich eingeführtes »Streak« System belohnt Langzeitabonnenten für jede aktivierte Box mit Gutscheinen für den Hauseigenen Shop oder Rabatten auf künftige Abonnements.
Sollte euer Interesse geweckt worden sein, könnt ihr euch über meinen Referrer-Link informieren und eine Box abonnieren.

Die YumeTwins Box gehört zur Marke TokyoTreat, die noch weitere Boxen zum Abonnement anbietet. Auf der Website könnt ihr bequem zwischen den einzelnen Box-Angeboten und dem neuen hauseigegenen Shop wechseln.
Eine der weiteren angebotenen Boxen ist die TokyoTreat Box – eine Box mit über 10 verschiedenen Süßigkeiten und Snacks. Hier kann nicht nur die Länge des Abonnements, sondern auch deren Umfang bestimmt werden. Zur Auswahl stehen die Boxen Classic und Premium, wobei letztere zwei zusätzliche Snacks und ein Getränk beinhaltet. Preislich befindet sich diese Box zwischen $22,50 und $35 monatlich. Auch hier könnt ihr über meinen Referrer-Link bestellen.

Die dritte angebotene Box nennt sich nomakenolife und beinhaltet etwa 8 koreanische und japanische Beauty Artikel. Neben Masken und Make Up befinden sich auch Tools, wie etwa Bürsten oder Haarcurler, in dieser Box. Der Preis reicht hier von $31,50 bis $35 pro Box. Hier könnt ihr ebenfalls über meinen Referrer-Link abonnieren.

Nun zum eigentlichen – der YumeTwins Januar Box. Diese beinhaltete folgende 6 Dinge:

 1 Aggretsuko Plushie 4 Big Sanrio Stickers
 2 Kawaii Scrunchie & Badge Set 5 Medetai Chopping Board
 3 Kawaii Zodiac Boar Blanket 6 Medetai Kitchen Sponge

1 Aggretsuko Plushie


Wie in jeder Box gab es auch hier ein Plushie. Dieses Mal war es Aggretsuko aus der gleichnamigen Serie, die in Deutschland bei Netflix zu sehen ist.
Das Plüschie ist sehr gut verarbeitet und nicht zu groß. Die Figur ist originalgetreu nachgebildet und vom Härtegrad genau richtig.
Schade ist jedoch, dass das Mikrofon nicht auch plastisch dargestellt wurde. So wirkt es leider ein wenig billig.Das “Aggretsuko Plushie” ist im JapanHaul Onlineshop leider nicht mehr verfügbar, würde jedoch $11,24 kosten. (Stand: 15.02.2019)

Momos Bewertung:

Optik4 von 5 Sterne
Größe5 von 5 Sterne
Material4 von 5 Sterne
Verarbeitung5 von 5 Sterne
Preis4 von 5 Sterne

2 Kawaii Scrunchie & Badge Set


Dieses süße Set kommt in einer von fünf Varianten aus den Serien Sumikko Gurashi, Sanrio und Crayon Shin-chan.
Es beinhaltet einen Scrunchie Haargummi mit einer abnehmbaren Kugelkette und einen Metall Button im entsprechenden Design der jeweiligen Serie.
Die Verarbeitung ist sehr gut und der Haargummi gibt auch nicht zu stark nach. Durch die Kugelkette kann der Haargummi zudem als Accessoire an der Tasche befestigt werden, sodass man jederzeit einen Haargummi zur Verfügung hat.Das “Kawaii Scrunchie & Badge Set” ist im JapanHaul Onlineshop leider nicht mehr verfügbar, würde jedoch $5,21 kosten. (Stand: 15.02.2019)

Momos Bewertung:

Design5 von 5 Sterne
Funktionalität5 von 5 Sterne
Material5 von 5 Sterne
Verarbeitung5 von 5 Sterne
Preis4 von 5 Sterne

3 Kawaii Zodiac Boar Blanket


Passend zum Jahr des Schweines beinhaltete die Box eine kleine Decke mit vielen kleinen Wildschweinchen.
Die Decke ist gut verarbeitet und hat eine geeignete Größe, um sich drauf zu setzen oder sie sich um die Schultern zu legen.
Das Material ist sehr angenehm und weich.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Decke in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Den Trockner sollte sie jedoch meiden.Die “Kawaii Zodiac Boar Blanket” ist im JapanHaul Onlineshop leider nicht mehr verfügbar, würde jedoch $4,76 kosten. (Stand: 15.02.2019)

Momos Bewertung:

Design4 von 5 Sterne
Größe4 von 5 Sterne
Material5 von 5 Sterne
Verarbeitung4 von 5 Sterne
Preis5 von 5 Sterne

4 Big Sanrio Stickers


Was in anderen Boxen Gang und Gebe ist, in der YumeTwins aber eher selten vorkommt, sind Sticker.
In dieser Box gab es XXL Sticker zu den Serien My Melody, Pompom Purin und Gudetama.
Je Packung sind drei Sticker in unterschiedlichen Größen enthalten. Alle sind aber dennoch recht groß.Die “Big Sanrio Stickers” sind im JapanHaul Onlineshop leider nicht mehr verfügbar, würden jedoch $1,13 kosten. (Stand: 15.02.2019)

Momos Bewertung:

Motive4 von 5 Sterne
Größe3 von 5 Sterne
Menge3 von 5 Sterne
Verarbeitung5 von 5 Sterne
Preis3 von 5 Sterne

5 Medetai Chopping Board


Dieses Schneidebrett kam gerollt in der Box an und benötigte zunächst etwas Zeit zum Begradigen.
Das Design ist ein beliebtes Fischmotiv namens Medetai, welches Glück bringen soll.
Vom Material her ist das Brett leicht zu reinigen und kann auch gebogen werden. Zu stark aufdrücken sollte man beim Schneiden dennoch nicht.Das “Medetai Chopping Board” ist im JapanHaul Onlineshop leider nicht mehr verfügbar, würde jedoch $2,13 kosten. (Stand: 15.02.2019)

Momos Bewertung:

Design5 von 5 Sterne
Größe5 von 5 Sterne
Material5 von 5 Sterne
Verarbeitung5 von 5 Sterne
Preis4 von 5 Sterne

6 Medetai Kitchen Sponge


Auch dieser Küchenschwamm kam im Medetai Design, passend zum Schneidebrett.
Er hat zwei unterschiedliche Seiden – eine weiche, bedruckte Seite und eine raue Seite.
Von der Größe her ist der Schwamm recht massiv, vor allem in der Dicke.Der “Medetai Kitchen Sponge” ist im JapanHaul Onlineshop leider nicht mehr verfügbar, würde jedoch $1,59 kosten. (Stand: 15.02.2019)

Momos Bewertung:

Design5 von 5 Sterne
Größe3 von 5 Sterne
Material4 von 5 Sterne
Verarbeitung5 von 5 Sterne
Preis3 von 5 Sterne

Die YumeTwins Box enthält eine Variation von Gegenständen, die alle je nach persönlicher Einschätzung hilfreich und nützlich sind. Für mich sind Dinge wie Plüschies und Sticker eher weniger von Nutzen, wohingegen ich ein Schneidebrett und einen Küchenschwamm durchaus gebrauchen kann und auch benutze.
Das Aggretsuko Plüschie hat ein neues Zuhause bei einer Freundin gefunden, die die Serie einfach klasse findet.

Gewinnspiel

Jetzt seid ihr gefragt.
Würde euch die Box interessieren? Was würdet ihr ändern, wenn ihr könntet?

Da ich eine zusätzliche Box erhalten habe, habt ihr nun die Chance eine YumeTwins Januar Box zu gewinnen!

Die Box enthält die reviewten Dinge, jedoch muss ich euch leider einen anderen Plushie hinein legen, da das Aggretsuko Plushie zum Versandzeitpunkt nicht vorrätig war.

Wenn ihr die Box gewinnen wollt, meldet euch einfach im Rafflecopter an und erledigt ein paar der Aufgaben.
Ich wünsche euch viel Glück!

a Rafflecopter giveaway

Gewinner

Herzlichen Glückwunsch an Falko!
Bitte melde dich mit deiner Adresse bei mir, sodass sich die Box demnächst auf den Weg machen kann.

Hinweise

  • Das Gewinnspiel findet zeitgleich auf Merch Heaven und auf Pulchritudinous als Gastbeitrag statt.
  • Bitte beantwortet die Pflichtkommentare, da eure Teilnahme sonst ungültig ist.
  • Eine Teilnahme ist nur innerhalb Deutschlands möglich.
  • Solltet ihr unter 18 Jahre alt sein, benötige ich im Falle eines Gewinns die Einverständniserklärung eurer Eltern zur Adressübermittlung.
  • Die Auslosung erfolgt per Zufallsprinzip.
  • Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt im Blogpost einen Tag nach Beendigung des Gewinnspiels.
  • Sollte sich der Gewinner nicht binnen 7 Tagen nach Bekanntgabe bei Momo melden, wird erneut ausgelost.
  • Das Gewinnspiel endet am 10.03.2019.

14 Kommentare

  • Fand den Inhalt jetzt bissel meh, muss ich sagen. :/ Krieg in meiner Insta-Timeline durch die Hashtags, denen ich folge (von kawaii bis pastelaesthetics und so XD) ja alle möglichen Boxen immer als Werbung angezeigt und so vom Inhalt der bei dir drin war, würd ich mir die jetzt nicht direkt holen. ): Ist zwar süß das Aggretsuko Plüschie und so, aber ganz so stimmig find ich das alles nicht. Liegt aber vllt auch daran, dass ich mehr Interesse an Süßigkeiten- und Stationeryboxen habe… XD

    Freu mich jedenfalls für dich, dass du sie reviewen durftest! *w*

    • Ja, für mich persönlich wäre die Box jetzt auch nichts.. ^^
      Aber ich hab mich dennoch über das Plüschi gefreut, als Momo es mir geschenkt hat :D

      Das Review ist ja auch von ihr und sie hat die Box selbst gekauft, aber eben eine zusätzliche erhalten, die sie nun eben in Kooperation mit mir verlosen möchte :D
      Ich hatte selbst schon öfters überlegt, ob ich so eine Box mal teste, aber es ist zu wenig dabei, was ich wirklich behalten/nutzen würde :’D

    • Ich muss sagen es ist von Box zu Box unterschiedlich, wie stimmig das Ganze ist. Meine liebste Box war bisher auch eine, in der ein Ramen Löffel und ein Trinkbecher waren.
      Vor der YumeTwins hatte ich die KawaiiBox, die ich dann aber abbestellt habe, da sie mir zu viele immer wiederkehrende Gegenstände hatte. Der einzige Unterschied war damals das Design der Gegenstände, nicht aber die Kategorie.
      Was Süßigkeiten angeht, mangelt es mir dank der TokyoTreat Box nicht. Die bietet auch immer wieder unterschiedliche Snacks, sowohl modern als auch traditionell. Wenn du also eine Süßigkeiten Box testen möchtest, kann ich die empfehlen.

  • Der Gedanke an den Erhalt dieser monatlich erscheinenden – zwischen 6 und 8 zu japanischen Serien gehörenden Utensilien implizierenden – YumeTwins Boxen vermag mich zu enthusiasmieren!

  • Ich hatte die TokyoTreat einige Monate und kenne diese Variante gar nicht :D Ich finde die süß, obwohl ich mir doch eher ein One Piece Plüschtier gewünscht hätte ;)

    • Es werden immer wieder unterschiedliche Serien gefeatured. One Piece war aber bisher noch nicht dabei. Zumeist wird sich an Serien wie Gudetama, Sumikko Gurashi, Hello Kitty etc. gehalten. Es ist also zumeist süß und niedlich in dieser Box.

      Ich danke dir für den Kommentar, bitte beachte jedoch, dass ich deine Teilnahme nur anerkennen kann, wenn du den Pflichtkommentar auf Merch Heaven erfüllst. Ein Kommentar auf Pulchi gewährt dir lediglich ein zusätzliches Los.

  • Gabriele Brauckhoff []

    Für mich ist das ja etwas ganz Neues und ich würde mit meiner Tochter teilen, da sie ein absoluter Japan Fan ist.

    • Das freut mich zu hören. Eventuell testet ihr ja mal eine Box. Jeden Monat gibt es andere Dinge zu einem anderen Thema.
      Zum Testen könntet ihr ja auf eine Einzelbox oder ein kleineres Abo zugreifen. Die Boxen sind zwar preislich etwas intensiv, dafür bekommt man aber Qualität.

      Ich danke dir für den Kommentar, bitte beachte jedoch, dass ich deine Teilnahme nur anerkennen kann, wenn du den Pflichtkommentar auf Merch Heaven erfüllst. Ein Kommentar auf Pulchi gewährt dir lediglich ein zusätzliches Los.

  • Ich finde die Idee ganz witzig, wobei es sicherlich auch bessere Boxen gibt ;)
    Liebe Grüße
    Anna

    • Wenn du weitere Boxen kennst, kannst du sie gern nennen. Ich teste gern unterschiedliche Boxen aus.
      Vor der YumeTwins hatte ich die KawaiiBox abonniert und muss sagen, dass die YumeTwins schon deutlich besser ist. Es gibt immer unterschiedliche Sachen, lediglich ein Plushi ist Standard und die Qualität ist ebenfalls deutlich besser. Das kann sich jedoch mittlerweile geändert haben, da die KawaiiBox in der Zwischenzeit verändert wurde.

      Ich danke dir für den Kommentar, bitte beachte jedoch, dass ich deine Teilnahme nur anerkennen kann, wenn du den Pflichtkommentar auf Merch Heaven erfüllst. Ein Kommentar auf Pulchi gewährt dir lediglich ein zusätzliches Los.

  • Ich finde die Box total interessant, vor allem da meine Schwester zur Zeit in Asien lebt und immer wieder von den Produkten dort berichtet. Wäre toll, die Produkte auch mal selbst testen zu können. Ändern würde ich auf den ersten Blick nichts. Tolles Konzept!

    • In diesen Boxen gibt es leider immer nur eine geringe Auswahl an Produkten. Deine Schwester hat sicher Zugriff auf eine viel breitere Palette. Aber zum Testen sind diese Boxen durchaus zu empfehlen.

      Ich danke dir für den Kommentar, bitte beachte jedoch, dass ich deine Teilnahme nur anerkennen kann, wenn du den *Pflichtkommentar auf Merch Heaven* erfüllst. Ein Kommentar auf Pulchi gewährt dir lediglich ein zusätzliches Los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: