#0006 Train

Titel: Train

Genre: Horror

Hauptrollen: Thora Birch, Derek Magyar, Kavan Reece, Gloria Votsis, Todd Jensen, Koyna Ruseva, Vladimir Vladimirov

Thematik: Eine Gruppe junger amerikanischer Sportler beiderlei Geschlechts reist durch Osteuropa, als man auf dem Weg nach Odessa den richtigen Zug verpasst und auf den schlechten Rat einer geheimnisvollen Dame hörend den falschen besteigt. Der neue Zug ist nämlich keine Bahn wie jede andere, sondern eine Art rollendes menschliches Ersatzteillager, in dem unschuldigen, ahnungslosen Dummköpfen Körperteile entnommen und ebenfalls mitreisenden Bonzen eingesetzt werden.

Geguckt am: 25.07.2010

Meine Meinung: Man kann dem Film gut folgen und teilweise verlaufen die Story und die Handlungen anders, als man es vermutet, was allerdings ein Pluspunkt für den Film ist. Der Film ist gut umgesetzt und kommt teilweise sogar ziemlich realistisch rüber. Mir hat der Film ziemlich gut gefallen. Kleiner Minuspunkt: Das Ende hätte man gut weglassen können, das versaut einem das gute Feeling.

Weiterempfehlung? Wer Splatter und Blut mag, der wird an Train seinen Spaß haben. Ich würde ihn an euch weiterempfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: