#1267 [Session-Life] Weekly Watched 2023 Mai

Willkommen zum Weekly Watched für Mai 2023.

  • Deadwind ~ Staffel 2
    Recht spannend und nicht ganz so viel politisches, was mich in der ersten Staffel ein wenig genervt hat. Gab wieder einige Twists, die ich so nicht vorhergesehen hab – sowas mag ich ja! :D

    Rating: ★★★★¼ 

  • Bordertown: Ein besserer Ort
    Mmmmh, leider ein eher lahmer Thriller. Kommt keine Spannung auf und die Charaktere sind auch nicht so interessant. Schade! :(
    Soll einen zweiten Teil geben, hab aber nicht wirklich Interesse den zu gucken..

    Rating: ★★¼☆☆ 

  • Deadwind ~ Staffel 3
    Dieses Mal weniger politisches, weswegen mir die Staffel von allen am meisten zusagt. Man erfährt auch endlich, was damals mit ihrem Mann passiert ist. Und wieder einige unerwartete Plottwists :D

    Rating: ★★★★½ 

  • The Valhalla Murders
    Anfangs etwas zäh und nicht ganz so spannend.. zum Schluss hin baut sich das dann aber noch auf und gab auch nochmal ne Kehrtwendung. Muss man dranbleiben, ist aber insgesamt doch ganz interessant.

    Rating: ★★★★¼ 

  • Ant-Man and the Wasp: Quantumania
    Okay, ziemlich bunt und abgedreht xD
    Ein wenig over the top, aber ist bei Ant-Man ja schon normal. War ganz spaßig und witzig Zuhause auf der Couch.

    Rating: ★★★★¼ 

  • Das Grab im Wald
    Sehr interessante Krimiserie, die immer wieder zwischen Gegenwart und Vergangenheit wechselt.
    Spannend erzählt, passende Besetzung, guter Plot. Der Schluss war ein wenig stumpf, da hätte man ein wenig mehr machen können.

    Rating: ★★★★¼ 

  • 13 Gebote
    Spannende Krimiserie, der zum Ende hin aber leider schwächer wird.
    Man weiß lange nicht, wer Moses ist und rätselt viel herum.
    Meiner Meinung nach zu sehr in die Länge gezogen, was ihm nicht gut tat.

    Rating: ★★★★☆ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

to top
%d Bloggern gefällt das: