#0715 [Session-Life] Weekly Watched 2017 #38 – 39

Es war mal wieder viel los, daher kommt heute wieder ein kombiniertes Weekly Watched für KW38 (18.09.2017 – 24.09.2017) und KW39 (25.09.2017 – 01.10.2017).

Westworld (1973)

Westworld (1973)

Im Freizeitpark der Zukunft kann jeder den Helden spielen! Ob Cowboy, Ritter oder römischer Herrscher – der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Die Gegner und Statisten sind allesamt Androiden, die „verletzt“ oder gar „getötet“ werden können, während den Menschen durch eine spezielle Sensorik in den Waffen nichts geschehen kann. Peter Martin und John Blane beschließen den Wilden Westen unsicher zu machen. Durch einen Systemfehler geraten die Androiden außer Kontrolle und die Sicherheitsprotokolle für die Waffen werden aufgehoben. Aus dem Spiel wird plötzlich tödlicher Ernst. Der mechanische Revolverheld, den Peter bereits zweimal im Duell geschlagen hat, macht sich – gemäß seiner Programmierung – auf die Suche nach seinem Gegner, um Rache für die Niederlage zu nehmen…

by filmstarts.de

Wir haben vor kurzem mit der neuen Serie zu Westworld angefangen, da war ich neugierig auf den Film.

Für die Zeit find ich den wirklich gut gemacht und da bin ich sehr gespannt, wie sich die Serie noch entwickelt ;)

Solltet ihr euch auf jeden Fall angucken, wenn ihr Interesse an der Serie habt ;)

Rating: ★★★★☆ 

 

E.T. ~ Der Außerirdische

E.T. ~ Der Außerirdische

Außerirdische landen auf der Erde, um den Planeten zu erforschen. Sie werden von FBI-Agenten und NASA-Mitarbeitern bei ihrer friedlichen Mission unterbrochen und müssen überstürzt aufbrechen. Eines der außerirdischen Wesen wird in der Hektik zurückgelassen. Es sucht Unterschlupf in der nahegelegen Vorort-Siedlung. Dort wohnt der zehnjähErige Junge Elliott mit seiner Mutter Mary, seinem großen Bruder Michael und der kleinen Schwester Gertie. Der Vater hat die Familie verlassen und ist mit einer anderen Frau nach Mexiko gefahren.

Als Elliott den Außerirdischen hinter dem Haus entdeckt, freunden sich die beiden nach dem ersten Schreck schnell an. Elliott tauft seinen neuen Freund auf den Namen E.T., versteckt ihn im Haus und weiht seine Geschwister in das Geheimnis ein. Zwischen dem Jungen und dem Außerirdische etabliert sich eine besondere telepathische Verbindung – sie teilen ihre Gedanken und Gefühle. E.T. hat Heimweh und Elliott will ihm helfen, nach Hause zu kommen. Zugleich sind die Regierungsvertreter unter der Leitung des Wissenschaftlers Keys dem gestrandeten Wesen aus dem All auf der Spur…

by filmstarts.de

Laters gonna late – ich weiß, ich bin wirklich SEHR spät dran.

Aber nun hab ich ihn auch endlich gesehen! :D
Und man, der ist ja wirklich so traurig, wie immer alle sagen T_T

Rating: ★★★★¼ 

 

Friedhof der Kuscheltiere

Friedhof der Kuscheltiere

Louis Creed zieht mit seiner Frau und seinen Kindern in ein neues Haus. Sein Nachbar Jud Crandall zeigt ihnen in der Nähe einen abgelegenen Tierfriedhof, der ein düsteres Geheimnis birgt. Als die Katze der Familie auf der Straße überfahren wird, begräbt Louis das Tier an dem sagenumwobenen Ort, der indianischen Ursprungs sein soll. Der ebenfalls anwesende Jud erzählt Louis, dass die Legende von einem Fluch berichtet, der auf der Erde lastet. Einen Tag später kehrt die Katze quicklebendig zurück, doch ihr Wesen hat sich auf beunruhigendes Weise verändert. Das Schicksal will es, dass wenig später Gage, der jüngste Sohn der Creeds, ebenfalls bei einem Autounfall ums Leben kommt. Jetzt muss sich Louis überlegen, ob er die Kräfte des Indianischen Ortes nutzen soll.

by filmstarts.de

Ja, auch hiermit bin ich sehr spät dran.. :D

Und Alter, ist der creepy xD Also nicht im gruseligen Sinne, sondern so abgedreht creepy.
Aber wieso musste die Miez sterben? Das war das Traurigste am ganzen Film! ;_;

Rating: ★★★¾☆ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: