#0483 [Session-Life] Weekly Watched 2015 #18

Es ist mal wieder Zeit für das Weekly Watched für KW18 (27.04.2015 – 03.05.2015). :)

 

Who am I

Who am I

Für seine Umwelt ist der schüchterne Benjamin (Tom Schilling) ein Niemand, weshalb er sich oft in die Tiefen des Internets stürzt. Denn dort kann er sein, was er will und niemand weiß, wer sich wirklich hinter seinem Pseudonym verbirgt. Benjamin fällt der digitale Maskenball leicht, er ist ein Meister-Hacker. In dem charismatischen Max (Elyas M’Barek) findet er einen Gleichgesinnten. Gemeinsam mit dem temperamentvollen Stephan (Wotan Wilke Möhring) und dem paranoiden Paul (Antoine Monot) gründen sie die Hackergruppe „CLAY“ (kurz für „Clowns Laughing @ You“). Mittlerweile interessiert sich sogar im echten Leben eine Frau für Benjamin, die attraktive Marie (Hannah Herzsprung), sodass er sich zum ersten Mal wichtig fühlt. Doch aus dem Hacker-Spaß wird plötzlich ernst, als BKA und Europol die Ermittlungen gegen CLAY aufnehmen. An der Spitze: Cybercrime-Expertin Hanne Lindberg (Trine Dyrholm)…

by filmstarts.de

Ein deutscher Film – dafür aber nicht unbedingt schlecht.
Er war ganz interessant und am Schluss dachte man sich auch schon so „oh, aha, nice!“.

Wen die Thematik interessiert, der kann ihn sich auch mal angucken ^^

 

Seventh Son

Seventh Son

Noch ahnt der junge Tom Ward (Ben Barnes) nicht, dass das Schicksal der Welt in seinen Händen liegt. Als siebter Sohn eines siebten Sohnes gehört er ohne sein Wissen zu den so genannten Spooks, Geister- und Monsterjägern, die den Mächten der Finsternis den Kampf angesagt haben. Erst der geheimnisvolle John Gregory (Jeff Bridges), der letzte Meister in der Kunst der Spooks, offenbart ihm seine wahre Bestimmung. Doch viel Zeit bleibt Gregory nicht mehr, Tom sein uraltes Wissen weiterzugeben, steht doch die Rückkehr der mächtigen Hexe Malkin (Julianne Moore) bevor. Der einst von Meister Gregory eingesperrten finsteren Magierin ist es gelungen, aus ihrem Gefängnis auszubrechen. Schnell versammelt sie eine ganze Armee übernatürlicher Gestalten hinter sich, um die Spooks ein für alle Mal zu vernichten und die Welt in ewige Dunkelheit zu hüllen…

by filmstarts.de

Kannte ich vorher noch nicht, aber war ganz ok ^^
Kann man sich angucken, muss man aber nicht… :D

 

Wolverine ~ Weg des Kriegers

Wolverine ~ Weg des Kriegers

Mutant Logan (Hugh Jackman), auch bekannt als Wolverine, wird unter zwielichtigen Umständen nach Japan gelockt, das er seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr betreten hat. In einer Welt der Samurai und Yakuza findet er sich unerwartet auf der Flucht mit einer ebenso schönen wie mysteriösen Erbin wieder. Zum ersten Mal wird er mit der Aussicht auf Sterblichkeit konfrontiert, in einer Zeit, in der er an seine emotionalen und physischen Grenzen gelangt. Er ist nicht nur gezwungen, gegen seinen größten Erzfeind Silver Samurai (Will Yun Lee) anzutreten, sondern auch gegen die Schatten seiner eigenen Vergangenheit. Während er versucht, seinen Gegner trotz dessen tödlichen Samurai-Stahls zu besiegen, muss er gleichzeitig einen eigenen inneren Kampf gegen seine Existenz als Mutant ausfechten. Doch an jedem aussichtslos erscheinenden Problem wächst Wolverine und wird dadurch letztendlich stärker als jemals zuvor.

by filmstarts.de

Wer X-Men mag, der sollte sich die Wolverine Teile unbedingt auch angucken ;)
Man erfährt mehr über ihn und ich fand ihn als Ergänzung sehr schön.

 

Hüter der Erinnerung

Hüter der Erinnerung

Der 16-jährige Jonas (Brenton Thwaites) ist ein scheinbar ganz normaler Junge. Er lebt in einer Zukunft, in der es keine Kriege, keinen Hunger, keine Lügen und kein anderes Leid gibt – aber auch keine Leidenschaften mehr. Der junge Mann ist damit so zufrieden wie all die anderen Menschen um ihn herum, die ebenfalls keine andere als diese Welt der völligen Gleichheit und vorgezeichneten Lebenswege kennen. Als die jungen Leute bei einer festlichen Zeremonie von ihrer zukünftigen Bestimmung erfahren, ist Jonas plötzlich aber doch etwas Besonderes: Er wird von der Vorsitzenden des Ältestenrats (Meryl Streep) zum „Hüter der Erinnerung“ ernannt. Von seinem Amtsvorgänger (Jeff Bridges) bekommt Jonas von nun an all das Wissen und die Erinnerungen aus der Zeit vor der Gleichheit vermittelt, die der „Hüter“ stellvertretend für den Rest der Menschheit bewahrt. So erfährt Jonas von einer vergangenen Zeit der Unvollkommenheit, des Schmerzes und der Aggressionen, aber auch einer Zeit voller Solidarität, Glück, Enthusiasmus und Liebe. Er erkennt, dass echte Emotionen und Erinnerungen in seiner Welt im Namen der Sicherheit unterdrückt werden und begehrt auf…

by filmstarts.de

Am Anfang kommt es einem ein wenig wie Divergent vor, aber dann merkt man doch, dass es anders ist und teilweise doch eine tiefgründigere Story hat, als man erst dachte.

Mir gefiel er eigentlich recht gut, wenn das Ende auch ein wenig ernüchternd war.

8 Kommentare

  • oh der letzte wäre auch was für mich *_* seventh son würde mich auch sehr interessieren

  • Bisher habe ich hier nur Wolverine geguckt :)
    und ich fand den film einfach nur toll <3

    Wüsste auch gar nicht, ob ich irgendwas davon gucken würden ^^

  • Von den aufgelisteten Filme habe ich nur „Wolverine“ gesehen und den fand ich echt gut :)
    Ich bin aber auch ein ziemlicher Hugh Jackman Fan xD
    Aber durch den Film hat man wirklich einiges mehr erfahren und das fand ich auch echt gut ;)
    ———–
    Egal wohin du in Neuseeland fliegen, fahren oder wandern würdest – ich glaube es gibt dort wirklich keinen Flecken den du nicht toll finden würdest :D
    Ich habe noch nie ein so wahnsinnig tolles und vielseitiges Land gesehen <3
    Wenn du die Gelegenheit hast – flieg hin! ;)
    ——–
    Ich wünsch dir einen schönen Urlaub *knuffz*

    • Hihi, ach mir sind die Schauspieler eigentlich immer voll egal xD
      Ich geh einfach danach, ob mir der Film gefällt bzw mich anspricht, da ists mir egal, wer nun mitspielt (immerhin hab ich sogar zb Schutzengel gesehen, obwohl ich den Til so gar nicht abkann XD)

      Na mal sehen, iiiiirgendwann vielleicht ja mal! :3

  • Ich glaube, Hüter der Errinerung wird auch auf meiner „Angucken!“-Liste landen! :D

    Danke, für deinen lieben Kommi! T_T

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: