Lesen,  Manga,  Reviews

#1290 [Review] Manga ~ A Mystery Collection ~ Tales by Otsuichi

A Mystery Collection ~ Tales by Otsuichi
A Mystery Collection ~ Tales by Otsuichi

A Mystery Collection ~ Tales by Otsuichi

Fans von Mystery-Mangas muss Otsuichi wahrscheinlich gar nicht erst vorgestellt werden: Er gehört zu den bekanntesten Autoren der Szene und hat mit seinem Einzelband Goth, der mittlerweile zu den Klassikern des Genres gehört, auch den deutschen Leser:innen kalte Schauer über den Rücken gejagt. A Mystery Collection – Tales by Otsuichi enthält neben Goth auch alle weiteren in Deutschland erschienenen Einzelbände des Autors in einer edlen Hardcover-Ausgabe: Holiday, Can You Hear Me? und Kizu. Ob langjähriger Otsuichi-Fan oder Mystery-Neuling, an dieser Luxury Edition führt kein Weg vorbei!

Autor / Illustrator: Otsuichi, Hiro Kiyohara, Kenji Ooiwa
Publisher / Verlag: EMA – Egmont Manga und Anime
(Erst)Veröffentlichung: 18. Januar 2023
Format: Manga
Anzahl Bände: 1

A Mystery Collection ~ Tales by Otsuichi bei EMA – Egmont Manga und Anime
A Mystery Collection ~ Tales by Otsuichi bei Amazon

Goth
Düster, makaber, realistisch und doch wenig „vorstellbar“, dass man selbst in so eine Situation geraten könnte.
Die einzelnen Kapitel sind in sich abgeschlossen, unsere beiden Hauptcharaktere begleiten uns aber stets hindurch.
Die Charaktere, Szenerien und co sind auf ihre Weise richtig ausdrucksstark – optisch sehr detailliert und lebensnah.

Holiday
Der Titel war anders, als ich zunächst dachte und hatte zum Schluss hin dann nochmal einen kleinen Plottwist, den ich aber ansatzweise dann doch schon vermutet hatte.
Die Zeichnungen sind so detailliert und spiegeln die Stimmung extrem gut wider.
Die Idee an sich ist ganz nett und die Umsetzung auch, aber es kommt nicht so viel Spannung auf. Schwächere Story als der Rest, aber dennoch sehr schön zu lesen!

Can you hear me?
Was ein schöner Titel.
Teilweise melancholisch, aber durch die Zeichnungen wunderbar in Szene gesetzt. Die Idee gefällt mir sehr und auch die Charaktere.
Mehr kann man ohne Spoiler nicht hinzufügen. Aber wenn ihr die Möglichkeit habt, dann lest ihn!

Kizu
Sehr düster, melancholisch und „schön“. Ich mag die Message sehr, die übermittelt wird.
Optisch wieder der Hammer und atemraubend – die Atmosphäre ist SO gut getroffen worden!
Man leidet mit den Charakteren und hofft, dass es ihnen bald besser geht.
„Herzzerreißend schön.“

Rating: ★★★★★ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Pulchi

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen