#1184 [Review] Mixa Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme

Ich freue mich, dass ich erneut bei einem Produkttest dank dem gofeminin Testlabor mitmachen und die Mixa Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme testen darf.

Mixa Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme
Mixa Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme

Im Testpaket war folgendes enthalten:

  • 1x Mixa Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme
  • 1x Informationsblatt

Kurze Info zur Creme:

Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme

Mit 10% [Urea & Niacinamiden]

Für trockene, raue und unebene Haut.

Im Gesicht, Körper und an den Händen anwendbar.

Entdecken Sie die neue Mixa Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme. Angereichert mit 10% glättender Urea & beruhigendem Niacinamid glättet diese schnell einziehende und nicht fettende Creme bereits ab der ersten Anwendung sichtbar die Haut und macht sie spürbar geschmeidiger. Die konzentrierten Wirkstoffe reparieren die Hautbarriere und schützen die Haut für 48 Stunden. Die Formel wirkt starker Trockenheit entgegen und reduziert langanhaltend Spannungsgefühle sowie Hautirritationen. Selbst raue, unebene Haut fühlt sich wieder weich und geschmeidig an.

Bewiesene Wirksamkeit

Wissenschaftlich nachgewiesene Wirksamkeit dank der optimalen Konzentration sorgfältig ausgewählter, hochwirksamer dermatologischer Inhaltsstoffe in sanften, milden Formulierungen.

Hochverträgliche Formel

Hautverträgliche Formel, die für eine bewiesene hohe Verträglichkeit unter dermatologischer Kontrolle an empfindlicher Haut getestet wurde.

Erhältlich in 400 ml.

UVP: 6,95€

Inhaltsstoffe: Urea

Anwendung: Die reparierende Pflege der Urea Cica Repair Hauterneuernden Creme ist für Gesicht, Körper und Hände geeignet. Nicht auf gereizter Haut anwenden.

Text by Mixa

Nach wie vor hab ich immer wieder Probleme mit meiner recht trockenen und angespannten Haut, darum nutze ich mittlerweile schon seit längerem Produkte von Mixa und durfte schon ein paar mal welche von ihnen testen. Ich bin recht überzeugt von den Cremes, darum kauf ich sie mir auch nach, wenn sie mal leer ist, denn sie hilft mir recht gut an meinen „Problemstellen“.

Im Gegensatz zu den Flaschen mit Pumpverschluss muss man die Creme aus der Dose streichen, was bei längeren Fingernägeln etwas „nervig“ ist, da so einiges der Creme gern mal unter den Nägeln kleben bleibt. In der Hinsicht ein kleiner Minuspunkt ggü. der Pumpflaschen.

Die Creme selbst hat eine cremig-flüssige Konsistenz, die aber dennoch nicht gleich zerfließt. Sie lässt sich einfach auftragen und zieht schnell ein, was für mich immer ein großer Pluspunkt ist. Der Duft ist sehr angenehm, nicht zu intensiv und wirkt nicht so künstlich.

Die Haut fühlt sich weicher an und entspannt sich nach ein paar Anwendungen sehr gut – sehr positiv!
Jedoch sollte man die Stellen regelmäßig damit einschmieren, sonst wird die Haut doch schnell wieder trocken und spannt wieder.

Wie bereits erwähnt bin ich ein Fan der Pumpspender, deswegen würde ich die Flaschen der Dose vorziehen – wenn man aber einen kleinen Kosmetikspachtel oder ähnliches hat, dann funktioniert es mit der Creme genauso gut! :)

Vielen herzlichen Dank an das gofeminin Testlabor, dass ich bei diesem Produkttest dabei sein durfte!

1 Kommentar

  • Ich habe auch die Mixa Urea Cica Repair Hauterneuernde Creme getestet und bin mega zufrieden.
    Meine Haut fühlt sich nach dem Eincremen schön weich und angenehm an.
    Die Creme gehört zur meine tägliche Pflege, sie zieht schnell ein und hinterlässt keine fette Rückstände.
    Der Geruch ist intensiv, aber nicht langanhaltend und gefällt mir wirklich gut.
    Ich empfehle diese Creme gern weiter, weil sie macht die Haut spürbar geschmeidiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

to top
%d Bloggern gefällt das: