#0896 [Spotlight] TeaTime Bubble Tea

Vor kurzem hat ein neuer Bubble Tea Laden in Hamburg eröffnet und wir dachten uns, den testen wir doch gleich mal aus.

Links: Maracuja Früchtetee mit Erdbeerboba || Rechts: Blaubeer Früchtetee mit Rainbow Jelly und Maracujaboba
Links: Maracuja Früchtetee mit Erdbeerboba || Rechts: Blaubeer Früchtetee mit Rainbow Jelly und Maracujaboba

Name: TeaTime

Adresse: Wandsbeker Marktstraße 141 // 22041 Hamburg

Preise: 0,3l – 3,20€ // 0,5l – 3,80€ (inklusive Tapioka Perlen oder Boba – extra Topping + 0,50€)

Sorten/Auswahl: 7x Milchtee // 7x Früchtetee

Topping: Tapioka-Perlen, Azukibohnen, 3x Jelly, 5x Boba

Sonstiges: Kaffee, BubbleWaffle – 3,50€ (auf Wunsch mit Eis und Topping – 5,20€)

Bedienung: War recht freundlich, haben aber wenig mit Ihnen geredet.

Geschmack: Probiert haben wir einen Maracuja Früchtetee mit Erdbeerboba und einen Blaubeer Früchtetee mit Rainbow Jelly und Maracujaboba.

Wir waren auf einen leckeren Bubble Tea eingestellt, wie wir ihn bisher kannten. Jedoch wurden wir von einem ziemlich „süßen Monster“ überrascht.

Der Tee an sich war schon sehr süß und es war auch ziemlich viel Eis im Becher, was es leider eher noch verschlimmert hat, als es geschmolzen ist.

Fazit: Leider zu süß und wenig Geschmack. Boba/Jelly Menge war auch eher mau.
0,5l für 3,80€ – mal okay, aber JusTea ist besser.

Weiterempfehlung: Aktuell ein jein – ich möchte ihm noch einmal eine zweite Chance geben. Bisher war bei fast allen Bubble Tea Läden das erste Mal eher so „meh“, darum muss da ein zweiter Vergleich her, um ein klares Ja oder Nein abgeben zu können ;)

Aber ich freue mich, dass es nun wieder in Wandsbek einen Bubble Tea Laden gibt – auch wenn mir persönlich JusTea dann doch lieber wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: