#0036 [Naildesign] Black & White – Version 1.0

15.10.2010 – Naildesign Black & White mit Blitz

Ihr erinnert euch sicher noch an diese Nail Designs oder?
Ich hatte ja vor dazu ein tolles Naildesign zu machen – welches ich meinem Katerchen widmen wollte (er ist bei meinen Eltern in Bayern – konnte ihn leider mit seinen 15 Jahren nicht mit nach Hamburg nehmen und wir dürfen auch keine Katzen halten :( ).

Vielleicht fragt ihr euch wieso da oben Version 1.0 steht!?
Naja, am 15.10.2010 hatte ich mir die Nägel lackiert und am nächsten Tag wollte ich die Nail Designs benutzen, allerdings sah der Lack soooo bescheiden aus, da ich den erst um etwa 23:30 Uhr fertig hatte >__<
Der Top Coat war da anscheinend auch noch nicht gut trocken, somit sah es am nächsten Tag soo schrecklich aus ;_;“

Benutzt habe ich übrigens folgende Lacke:

  • p2 color victim nailpolish 030 virgin
  • p2 color victim nailpolish 210 eternal

Naja, ich hatte für die liebe Steffi ein exklusives Bild gemacht gehabt (man siehe nach rechts ^^) – das sah auch noch einigermaßen ok aus, leider war das nur die linke Hand (links sieht ja immer besser aus, wenn man Rechtshänder ist).
Das Bild rechts ist mit Blitzlicht gemacht worden.

15.10.2010 – Naildesign Black & White ohne Blitz

Hier auch nochmal ein Bild ohne Blitzlicht (ich finde, da sieht man die richtigen „echten“ Farben besser ^^).
Hattet ihr auch schonmal solche „Fehlgriffe„, dass euer Lack dann am nächsten Tag so scheiße aussah? >___<
Was habt ihr dann gemacht? Einfach ablackiert und neu gemacht?
Oder gibts da kleine Tipps um das auszubessern? ^^

Ich hoffe, ich komme bald dazu das Naildesign zu machen, ich liebe diese Schablonen ja total und hatte auch ewig nach solchen gesucht *___* <3

6 Kommentare

  • Also ich kann dir zum Lackieren nur einen Tipp geben: Lass dem Lack zwischen den verschiedenen Schichten mindestens eine Stunde Zeit zum Trocknen.
    Bei mir kams nämlich oft vor, das ich den Unterlack dachte ordentlich hab trocknen lassen und nach einer halben Stunde die nächste Schicht aufgetragen und die hat dann noch länger gebraucht, bzw sah dann am nächsten Tag sehr sehr bescheiden aus, weil die überhaupt nicht richtig aushärten wollte.

    Joa, das war mein Tipp den ich dir dazu geben kann ^^ hilft eigentlich bei mir bei jedem Lack oder ich habe bis jetzt noch keinen Fehlkauf gemacht, weiß ich nicht.

    lg
    Julia

  • Ja, das nächste Mal sollte ich mir auch mehr Zeit lassen ^^
    Aber danke für den Tipp :)
    Was hast du denn so für Lacke? ^^

  • Also ich habe viele von Essence (drei von der sorte „Color & go“, die angeblich innerhalb von sekunden trocknen, aber da lass ich mir genauso viel Zeit), ein oder zwei Lacke habe ich sonst noch von einer anderen Firma (p2 einmal und MNY ein roter Lack), aber sonst eben alles von Essence, günstig, schön bunt – genau richtig ^^
    Auch wenn ich da oft zwei schichten vom Farblack drauftun muss, weil meine Nägel nicht ganz eben sind (bedingt durch meine Neurodermitis warscheinlich) und nicht richtig decken. So sieht man dann die ein oder andere „Delle“ wenn ich nur eine Schicht drauf habe. Aber sonst bin ich mit Essence ja ganz zufrieden ^^

    lg
    Julia

  • Hmm, ich bin mit p2 voll zufrieden ^^
    Hab da 11 Lacke von, von essence nur 6 ;)
    Aber essence find ich auch gut :D

  • Naja, ich hab nur etwa 10 verschiedene Lacke ^^ (können nen bisschen mehr sein, oder auch nicht) von daher… aber demnächst werde ich lieber auf MNY oder p2 zurückgreifen, vorrausgesetzt ich habe das geld ^^

    lg
    Julia

  • Ich hab mir eig meist P2-Lacke für 0,99€ geholt, aus so ner Grabbelkiste :D
    Sind zwar nich die neuesten, aber egal ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: