#0035 [Review] Corbell – Großer Becher

Corbell Großer Becher Verpackung

Hallöle :D

Heute gibts nen kleinen Tesbericht bzw ein Review zu Corbell – Großer Becher Pasta Bolognese und Nudeln in Käsesoße.

Gekauft haben wir sie am 14.10.2010 bei Penny (hinter unsrem Haus ^^). Wieviel sie gekostet haben, weiß ich grad ehrlich gesagt nicht mehr ^^‘ Aber war um die 0,79€ – also ziemlich günstig! :D

Auf dem Deckel der Verpackung steht, dass das Gericht in 4 Minuten zubereitet ist.
Zu erst macht man sich Wasser heiß und giest dieses bis zu dem roten Strich ein.
Danach rührt man mit einem Löffel ein paar mal um und lässt es dann nochmal 2-3 Minuten ziehen (mit dem Deckel geschlossen oder man legt zb ein Stück Küchenrolle auf den Becher).

Danach sollte man lieber noch ein paar Minuten warten, da es so richtig heiß ist, wenn man es einmal fertig hat ^^
Mein Freund hat die Pasta Bolognese gegessen – welche sehr lecker und würzig war.
Ich hab mir die Nudeln in Käsesoße gemacht – die kann ich wirklich jedem nur weiterempfehlen, der sowas gerne isst *_*

Also im Großen und Ganzen sind wir sehr zufrieden damit, es ist schnell zu machen und schmecht super!
Perfekt, wenn man mal keine Lust hat zu kochen oder es schnell gehen soll ;)

Fazit: Ich würde es immer wieder kaufen! Sehr ideal auch, wenn man sich etwas kleines mit in die Arbeit nehmen will ;)
Man braucht allerdings einen Wasserkocher, mit kaltem Wasser schmeckt es glaub ich nicht so gut ^^

Und zum Schluss noch ein paar Bilder zum Angucken, wie es mit und ohne Wasser aussieht :D

6 Kommentare

  • Ohh ja die sehen lecker aus :D
    Ich esse so „5 minuten Terrinen“ eh total gerne ^^
    Meine Lieblinge sind diese *___*
    http://kleinnivia.blogspot.com/2010/05/my-new-love-001.html

  • Ui, die sehen aber auch lecker aus *_*
    Ich mag am liebsten allerdings Nudel mit Käse- oder Sahnesoße :D
    Muss ich mal gucken, Kaufland gibts leider nicht so nah bei uns dran, Penny is ja gleich hinter uns da.. ^^

  • Ich mochte solche früher echt gern, aber nachdem ich die zu oft für die Arbeit genommen habe hängt mir sowas echt zum Hals raus XD ich hatte eine Sorte die fand ich soooo lecker, jetzt krieg ich Würgereiz davon <.< bah

  • Hehe ja, is ja meist so ne XD
    Ich esse ja nur 2x in der Woche auf Arbeit – da gehen wir dann auch immer zb zum Italiener, Griechen, Türken, Kroaten etc :)
    Sowas hab ich bisher erst 2x zuhause gegessen, also für ab und an mal find ichs perfekt ;D

  • Aahh ich liebe ja solche Becher! <3 Am liebsten mag ich die 5-Minuten-Terrine Spaghetti Bolognese. ;3 Die von Penny werd ich bestimmt auch bald mal probieren. ;D

  • Die gibts leider nur ab und an bei uns im Penny ;_;
    Alle andren Läden sind zu weit weg =(
    Aber wir essen ja auch nicht sooo oft sowas, aber ich finds total lecker <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: