#0344 [Review] Dosenpflanze

Einen schönen Sonntag zusammen!

Heute möchte ich euch die Dosenpflanzen von Monsterzeug vorstellen.

Deine Mutter hat Geburtstag, aber der Blumenladen ist schon dicht? Kein Problem, bedien Dich einfach am Vorratsschrank und fisch eine Dose raus! So einfach kanns nämlich gehen, wenn Du Dir ab sofort den Gang zum Floristen sparst und einfach ein paar Dosenblumen als Geschenk zu Hause bunkerst.

Auf den ersten Blick sehen die wie kleine lustig bemalte Getränkedosen aus. Drinnen verbirgt sich aber ein zartes Samenkorn. Einmal geöffnet und gegossen entsprießt der Dose dann nach ein paar Tagen eine kleine Blume, die wächst und wächst…

Text von Monsterzeug.de

Dosenpflanze ~ Basilikum

Mir wurden Basilikum und Sonnenblume zum Testen zugesandt – im Review möchte ich vorallem auf Basilikum eingehen :)

 

Als erstes ein paar Details zu den Dosenpflanzen:

  • Witzige Dosenpflanze.
  • Erhältlich in folgenden Sorten: „Rote Rose“, „Glücksklee“, „Basilikum“, „Sonnenblume“, „Erdbeere“ oder „Bambus“.
  • Schicke Metalldose in lustigem Design.
  • Qualitäts-Saatgut in nährstoffreichem Pflanzgranulat.
  • Schlaue Drainage-Öffnung an der Unterseite
  • Praktisch: Dosenkappe ist zugleich Untersetzer
  • Maße: 9,5 cm hoch, Durchmesser 6,5 cm, Gewicht: 55 g.
  • Inkl. Anleitung.
  • Hinweis: Die Pflanzen sind nicht zum Verzehr geeignet.
  • Preis: 5,95€

 

Dosenpflanze öffnen

Damits losgehen kann, muss man als erstes den Aufkleber an der Unterseite abziehen, damit überflüssiges Wasser ablaufen kann.

Um nicht den Tisch oder andere Unterlagen ggf. zu überfluten, sollte man sich einen Untersetzer suchen (wir haben eine kleine Plastikdose genommen).

Dosenpflanze öffnen

Danach zieht man einfach den Deckel ab und schon ist die Dose offen.

Dosenpflanze (trocken)

Wenn man die Dose betrachtet, sieht man im ersten Moment nur das Granulat im Inneren.

Unter einer kleinen Schicht Granulat befindet sich noch eine Plastikfolie.

Dosenpflanze gießen

Im nächsten Schritt sollte man die Pflanze dann gießen – hier gilt: regelmäßig gießen, damit sie immer feucht ist, aber nicht nass.

Dosenpflanze (gegossen)

Auf der Produktseite von Monsterzeug steht, dass die Pflanze innerhalb weniger Tage bereits sprießen soll – da wir die Dosenpflanze erst vor einem Tag geöffnet und gegossen haben, kann ich hierzu leider noch nicht mehr sagen.

Sobald sich etwas regt, sag ich euch natürlich bescheid ;)
Immerhin wollt ihr sicherlich auch sehen, wie das Ergebnis aussieht!

Habt ihr schon einmal eine Dosenpflanze gekauft?
Wie waren eure Erfahrungen?

Was haltet ihr davon und würdet ihr euch auch eine holen?

Die Dosenpflanze wäre sicherlich auch ein passendes Geschenk zum Valentinstag?
Bei Monsterzeug gibts noch viele weitere nette Geschenkideen, guckt euch doch einfach mal ein wenig um! ;)

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal herzlichst bei Monsterzeug für die Testprodukte bedanken!

5 Kommentare

  • Irgendwie ist das cool :),
    aber es nichts neues,Dosenpflanzen gibt es ja schon ne ganze weile.
    Bin mal gespant ob wirklich in ein paar Tagen ein Pflänzchen sprißt.

  • Ich hatte schon einige Dosenpflanzen – Kräuter, Beeren, Blumen… alle gammelten entweder irgendwann oder gingen ein oder sonst was :(

    Finde da zB zum verschenken ein Mini-Gewächshaus mit gescheiter Erde und Samen besser ;)

  • Ekolabine []

    Hab mir auch mal eine Dose Basilikum gekauft. Höher wie 3 cm wurde das Pflänzchen nicht. Die Erde, die da drin ist, ist nicht geeignet.

  • Das klingt schon sehr nett, aber ich hatte vor Jahren auch mal eine Dosenpflanze… die ist damals nur sehr wenig gewachsen. Aber es kann ja auch sein, dass sich das im Laufe der Jahre geändert hat.

  • @pfirsichtee:
    Leider kam bei uns nichts raus.
    Nach ein paar Tagen haben wir bemerkt, dass die Samen eingeschweist in einer Plastikhülle weit unten im Granulat versteckt waren <_ < In der Anleitung stand davon leider nichts - aber das hat auch nicht viel gebracht, es kam einfach nichts :(

    @Sui:
    Ja, mittlerweile bin ich auch davon überzeugt, dass Kresse zb eher was ist XD

    @Ekolabine:
    Bei uns ist es leider gar nicht gewachsen :(

    @NuffelChy:
    Anscheinend hat sichs eher zum schlechten geändert x'D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

to top
%d Bloggern gefällt das: