#0691 [Session-Life] Weekly Watched 2017 #27

Das Weekly Watched für KW27 (03.07.2017 – 09.07.2017) kommt etwas später als gewohnt.

Girls und Panzer ~ Der Film
Girls und Panzer ~ Der Film

Girls und Panzer ~ Der Film

Nachdem sie den nationalen Highschool-Wettbewerb gewonnen und ihren „Weg des Panzerfahrens“ gefunden haben, kehren Miho und ihre Kameradinnen nach Hause zurück. Mit dem Sieg dachten sie, sie hätten ihre Schule vor dem endgültigen Aus bewahrt, aber Pustekuchen – das japanische Bildungsministerium will ihre geliebte Ōarai-Highschool zusammen mit dem Schulschiff am liebsten in den Müll geben und verschrotten! Die Mädchen sind niedergeschlagen, aber nicht ohne Hoffnung und realisieren schon bald, dass sie erneut in die Panzer steigen müssen, um das drohende Unheil doch noch abzuwenden. Gewinnen sie gegen den Kader einer Elite-Universität im „Sensha-Do“ und die Schule ist gerettet. Hilfe kommt dieses Mal von alten Gegnern, aber auch neue Freunde unterstützen sie wo sie nur können.

by filmstarts.de

Wie bereits die anderen Teile schön gemacht :D

Mir kam es auch gar nicht so lang vor und die Zeit verging im Flug, schon war der Film zu Ende.

Ich bin auf die folgenden gespannt, das Thema ist allgemein recht interessant und wenn man Panzer mag noch besser :D

Rating: ★★★★¼ 

 

The Sky Crawlers
The Sky Crawlers

The Sky Crawlers

Um die Menschen von ihren Alltagsproblemen abzulenken, bekriegen sich die Konzerne „Rostock“ und „Lautern“. Diese zynische Politik geht auch glänzend auf. Leidtragende sind dabei die Kriegspiloten, die dank dieser Beruhigungsstrategie zu Tausenden ihr Leben lassen. Ein solches potentielles Opfer ist auch das junge Fliegerass Yuichi, der sich nicht an seine Vergangenheit erinnern kann. Auf seiner neuen Basis wird ihm schnell klargemacht, dass er zu den „Kildren“ gehört, einer genmanipulierten Menschenkaste, die nicht altert und nur dazu da ist, in den Kriegsspielen zu sterben…

by filmstarts.de

Puh, der Film war irgendwie schwere Kost und etwas langatmig – dennoch fand ich ihn recht gut.

Nur das Ende ist etwas unbefriedigend.. xD

Rating: ★★★★¼ 

 

Snowden
Snowden

Snowden

Er arbeitete im paradiesischen O’ahu, wohnte dort mit Freundin Lindsay Mills – und flieht wenig später nach Russland, gejagt von US-Geheimdiensten: Edward Snowden tauscht seine Arbeit als IT-Spezialist, sein Privatleben und seine Freiheit gegen das Exil, weil er irgendwann nicht mehr dazu schweigen will, dass die NSA in Kooperation mit anderen Geheimdiensten das Internet zu einer Sphäre weltweiter Massenüberwachung pervertierte, unter Duldung der Politik. In Hongkong trifft Snowden sich mit den Journalisten Glen Greenwald und Ewen MacAskill sowie der Dokumentarfilmerin Laura Poitras, um sie in die Details eines ausgeklügelten, abgeschirmten Überwachungssystems einzuweihen, das intimste Daten von Bürgern absaugt, obwohl die sich nichts haben zu Schulden kommen lassen. Snowden kann seinen Vorwurf auf hunderttausende Geheimdokumente stützen, die er von seinem Ex-Arbeitgeber kopiert hat. Aber war dem jungen Whistleblower wirklich bewusst, wie hoch der persönliche Preis seiner Enthüllungen sein würde?

by filmstarts.de

Fand ich sehr interessant – und vieles will man glaub ich gar nicht so richtig wissen..

Aber wir sind doch eh schon seit langer Zeit „gläserne Menschen“ – uns ist es nur nicht ganz so bewusst.

Rating: ★★★★½ 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.