#0602 [Session-Life] Weekly Watched 2016 #34

In KW33 haben wir nichts geguckt, daher geht es gleich mit dem Weekly Watched für KW34 (22.08.2016 – 28.08.2016) weiter.

Jason Bourne
Jason Bourne

Jason Bourne (Kino)

Die Welt hat sich verändert, seit wir den Agenten mit Amnesie, Jason Bourne, in „Das Bourne Ultimatum“ (2007) gesehen haben: Die durch Edward Snowden aufgedeckten Geheimdienstüberwachungen unbescholtener Bürger haben das Vertrauen in Regierungen gemindert und die Nachrichtendienste für Leaks sensibilisiert. Als die CIA um brisante Daten erleichtert und die Lage mit der Warnstufe „könnte schlimmer sein als bei Snowden“ beschrieben wird, gerät Bournes alte Verbündete Nicky Parsons ins Visier des Geheimdienstes – der erfahrene CIA-Chef Robert Dewey treibt seine Leute an, Nicky unbedingt zu finden. Von der Cyber-Spezialistin Heather Lee vom Monitor aus beobachtet, tut sich Nicky wieder mit dem ebenfalls untergetauchten Bourne zusammen. Sie warnt ihn vor einem neuen Agenten-Programm, das viel gefährlicher ist als das, in dem Bourne ausgebildet wurde. Was beide nicht wissen: Längst werden sie nicht nur überwacht, sondern auch von einem Auftragskiller verfolgt…

by filmstarts.de

Ich kannte die anderen Teile davor noch nicht, aber da er auf unserer CinemaxX Sommerkarte ist, haben wir ihn geguckt.
Er war jetzt nicht schlecht, aber er war sehr hektisch und es gab keine richtig ruhige Minute, in der man mal die Augen entspannen konnte ^^°

Also wer auf Action steht kommt hier auf seinen Genuss, aber die Kameraführung war teilweise sehr unangenehm durch dieses hektische Hin und Her :/

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.