#0576 [Session-Life] Weekly Watched 2016 #21

Hier kommt das Weekly Watched für KW21 (23.05.2016 – 29.05.2016).

X-Men ~ Apocalypse
X-Men ~ Apocalypse

X-Men ~ Apocalypse 3D (Kino)

Die Welt hat sich verändert, Mutanten werden in der Gesellschaft nun weitestgehend akzeptiert. Doch ein legendärer Bösewicht schickt sich an, Menschen wie Mutanten zu unterjochen: der einst als Gott verehrte Apocalypse (Oscar Isaac), der älteste und mächtigste Mutant der Welt. Er ist unsterblich und unbesiegbar, weil er die Kräfte vieler unterschiedlicher Mutanten vereint – und er ist bei seinem Erwachen nach Tausenden von Jahren gar nicht glücklich darüber, wie sich die Welt entwickelt hat. Zur Verwirklichung seines Plans einer neuen Weltordnung bringt Apocalypse mächtige Mutanten unter seine Kontrolle: Magneto (Michael Fassbender), Psylocke (Olivia Munn), Storm (Alexandra Shipp) und Angel (Ben Hardy). Es ist an Raven (Jennifer Lawrence) und Prof. X (James McAvoy), ein Team junger Mutanten anzuführen, das sich Apocalypse in den Weg stellt…

by filmstarts.de

Meiner Meinung nach der beste X-Men Film bisher!
Viel Action, super Effekte, teils auch „blutig“ – warum der ab FSK12 ist kann ich nicht verstehen, aber ich fands gut. ;)

Definitiv ein MUSS für alle Marvel/X-Men Fans! :D

 

Zimmer 1408
Zimmer 1408

Zimmer 1408

Mike Enslin (John Cusack) hat zwei erfolgreiche Bücher über Hotels, in denen es angeblich spukt, veröffentlicht. Nach dem Tod seiner Tochter stürzt er sich noch kompromissloser in die Arbeit. Derzeit fasziniert ihn ein besonders mysteriöser Fall: Im Zimmer 1408 des New Yorker Dolphin Hotel sind unter seltsamen Umständen bereits 56 Gäste gestorben. Um der Wahrheit auf den Grund zu gehen, schlägt Mike alle Warnungen des Hotelmanagers (Samuel L. Jackson) in den Wind und übernachtet in ZIMMER 1408 – ein kafkaesker Alptraum beginnt…

by filmstarts.de

Anfangs und in der Mitte sehr spannend und teilweise auch ein paar kleine „Schockmomente“, zum Ende hin war er aber etwas doof.
Das hätten sie besser lösen und mehr rausholen können – dennoch ein recht guter Film! :)

 

4 Kommentare bei “#0576 [Session-Life] Weekly Watched 2016 #21

  1. Hallo,

    Zimmer 1408 ist nicht schlecht und stellenweise etwas verwirrend, aber gut. Ja der Schluss ist wirklich doof.
    X-Men kann ich ehrlich gesagt nicht mehr sehen. Es waren noch nie so ganz meine Filme und irgendwie bin ich da übersättigt.
    Liebe Grüße

    1. Huhu :)

      Na da gings uns bei Zimmer 1408 ja sehr ähnlich :D

      Ich denke das ist wie bei so vielen Filmen, entweder man ist Fan davon oder nicht ^^
      Aber ich fand den Teil wirklcih am besten von allen bisher und auch am witzigsten ;)

  2. Zimmer 1408 war ich… enttäuscht, und Superhelden Filme – ausser Hellboy =v= – waren noch nie so meins!
    Doch ich schreibe dir wegen eines dreisten Requests/Wunsch xD
    Mach doch mal eine Review zu „Leafy – A hen into the wild“ (Uncut!), der Film ist aus Südkorea, ich finde ihn toll und würde mich freuen wenn mehr Menschen den sehen würden =D
    Oder falls du Animationen nicht magst: „Privatunterricht“, der Film ist…er ist……..Stockholm x_x
    ABER ICH LIEBE IHN HAB IHN AUCH AUF DVD D=

    1. Oh, wie siehts mit Deadpool aus? :D
      So der totale Anti-Superheld und meeeega witzig!!!

      Schreib ich mal auf meine Liste, wenn wir den finden, dann gucken wir den mal und dann sag ich dir, wie ich ihn fand :D
      Klingt auf jeden Fall interessant ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.